spruch-wunsch-hochzeit.de auf facebook Startseite

Schöne Glückwünsche zur Geburt

Wenn aus Zweisamkeit Dreisamkeit wird, ist das immer wieder ein kleines Wunder und Anlass Glückwünsche zur Geburt und zum neuen Baby zu überbringen. Die Geburt eines Kindes ist der Anfang einer ganzen Reihe von Festen, zu denen die Familie, Freunde, Nachbarn und Bekannte gratulieren und ein Anlass für gute Wünsche, die sich nicht nur an das Neugeborene richten, sondern auch an die stolzen Eltern.
Wir von spruch-wunsch-hochzeit.de haben für Sie einige schöne Glückwünsche zur Geburt, sowie Beispiele und Formulierungen herausgesucht, die Sie direkt für die Glückwunschkarte nutzen können. Die verschiedenen Wünsche gibt es als Gedicht oder als schönen Spruch. Sicherlich werden Sie schnell fündig um den frisch gebackenen Eltern zu gratulieren.

Weitere Sprüche zum Thema:
Sprüche für werdende Eltern Liebe HerzGlück Taufsprüche

Sprüche zur Geburt

Wenn du ein Kind siehst, hast du Gott auf frischer Tat ertappt.
Martin Luther

Im Menschenleben ist es wie auf der Reise. Die ersten Schritte bestimmen den ganzen Weg.
Arthur Schopenhauer

Bei Kindern braucht man ein Gläschen voll Weisheit, ein Fass voll Klugheit und ein Meer voll Geduld.
Franz von Sales

Früchte reifen durch die Sonne, Menschen reisen durch die Liebe.
Julius Langbehn

Kinder sind besonders deswegen liebenswert, weil sie immer in der Gegenwart leben.
Leo Tolstoi

Sprüche zur Geburt

Ein Kind ist sichtbar gewordene Liebe.
Novalis

Mit einer Kindheit voll Liebe kann man ein ganzes Leben lang aushalten.
Jean Paul

Jedes Baby, das das Licht der Welt erblickt, ist schöner als das vorhergehende.
Charles Dickens

Von deinen Kindern lernst du mehr, als sie von dir.
Friedrich Rückert

Wo Kinder sind, da herrscht ein Goldenes Zeitalter.
Novalis

Sprüche zur Geburt

In den kleinsten der Schöpfung zeigt sich das Schöpfers Macht und Huld am größten.
Johann Gottfried Herder

Jede Schöpfung ist ein Wagnis.
Christian Morgenstern

Mit jedem Menschen ist etwas Neues in die Welt gesetzt, was es noch nicht gegeben hat, etwas Erstes und Einziges.
Martin Buber

Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.
Maria Montessori

Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen und Gottesgrüße, sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit und schwere Aufgaben für die Zukunft.
Friedrich Schleiermacher

Sprüche zur Geburt

Kinder sind unschuldig. Wir sollten zu verhüten versuchen, dass sie so werden wir.
Erich Kästner

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.
Dante Alighieri

Bevor ich heirate, hatte ich sechs Theorien über Kindererziehung. Jetzt habe ich sechs Kinder und keine Theorie.
John Wilmot

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben.
Hermann Hesse

Es ist ein frommer Wunsch aller Väter, das, was ihnen selbst abgegangen, an den Söhnen realisiert zu sehen.
Johann Wolfgang von Goethe

Sprüche zur Geburt

Sind die Kinder klein, müssen wir Ihnen helfen, Wurzeln zu schlagen. Sind sie aber groß geworden, müssen wir ihnen Flügel schenken.
Indisches Sprichwort

Kinder und Uhren dürfen nicht beständig aufgezogen werden, sie müssen auch gehen.
Jean Paul

Kinder sind eine Brücke zum Himmel.
Persisches Sprichwort

Kindererziehung ist ein Beruf, wo man Zeit zu verlieren verstehen muss, um Zeit zu gewinnen.
Jean-Jacques Rousseau

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden.
Galileo Galilei

Sprüche zur Geburt

Ohne Kinder wäre die Welt eine Wüste.
Jeremias Gotthelf

Ein Kind bewegt das Oberste zuunterst – und rückt gleichzeitig alle Dinge an ihren richtigen Platz.
Alain Delon

Kinder schauen mehr darauf, was die Eltern tun, als was sie sagen.
Marie von Ebner-Eschenbach

Die Natur will, dass die Kinder Kinder sind, ehe sie Erwachsene werden.
Jean-Jacques Rousseau

Die Zweige geben Kunde von der Wurzel.
Arabisches Sprichwort

Sprüche zur Geburt

Erziehung ist Beispiel und Liebe, sonst nichts.
Friedrich Fröbel

Das Glück eines Kindes beginnt lange, bevor es geboren wird, im Herzen von zwei Menschen, die einander sehr gern haben.
Phil Bosmans

Es ist einfacher, eine Nation zu regieren, als vier Kinder zu erziehen.
Sir Winston Churchill

Ein Baby ist ein glücklicher Wimpernschlag der Ewigkeit.
Graham Greene

Die häuslichen Freuden der Menschen sind die schönsten der Erde, und die Freude der Eltern über ihre Kinder ist die heilige Freude der Menschheit.
Johann Heinrich Pestalozzi

Sprüche zur Geburt

Jedes neugeborene Kind bringt die Botschaft, dass Gott sein Vertrauen in den Menschen noch nicht verloren hat.
Rabindranath Tagore

Als du geboren wurdest, war ein regnerischer Tag. Aber es war nicht wirklich Regen, der Himmel weinte, weil er einen Stern verloren hatte.
Antoine de Saint-Exupéry

Mutterglück ist das, was eine Mutter empfindet, wenn die Kinder abends im Bett sind.
Robert Lembke

Ein Baby ist ein Engel, dessen Flügel schrumpfen, je länger die Beine werden
Französisches Sprichwort

In dem ersten Weinen der Kinder liegt eine Bitte; sowie man aber die Vorsicht außer Acht lässt, verwandelt sie sich in einen Befehl.
Jean-Jacques Rousseau

Gedichte zur Geburt

Auch Reime und sich reimende Verse werden gerne für Glückwunschkarten zur Niederkunft verwendet. Hier haben wir einige schöne und lustige Gedichte gesammelt, die Sie lediglich noch ein wenig formatieren müssen und schon haben Sie Ihren Glückwunsch zur Geburt eines Babys fertig. Sind Sie mit den frischgebackenen Eltern sehr gut befreundet, kann man auch selbst kreativ werden und einen eigenen Glückwunsch – ein eigenes Gedicht verfassen. Folgende Beispieltexte können Ihnen dabei helfen.

Werde, was du noch nicht bist, was du jetzt schon bist; in diesem Bleiben und diesem Werden liegt alles Schöne hier auf Erden.
ranz Grillparzer

Das schönste Kind der ganzen Welt
habt ihr beim Klapperstorch bestellt,
der euch die große Freude machte
und es nun tatsächlich brachte.
Viel Glück, Gesundheit und dazu
auch in der Nacht genügend Ruh´.
Volkstümlich

Mit Freude haben wir vernommen,
dass Baby ist jetzt angekommen.
Vorbei die Zeit, da ihr gewartet,
jetzt wird ins neue Glück gestartet!
Sind auch die Nächte vorerst laut,
ist dieser Krach bald abgeflaut.
Stattdessen warten andere Sorgen,
doch hat dieses Thema Zeit bis morgen.
Volkstümlich

Glückwunsch zum erfüllten Traum! Mag das Kind auch lauthals brüllen und das Heim mit Lärm erfüllen: Schöneres Lärmen gibt es kaum!
Unbekannt

Kinder sind Rätsel von Gott und schwerer als alle zu lösen, aber der Liebe gelingts, wenn sie sich selbst bezwingt.
Friedrich Hebbel

Was eine Kinderseele aus jedem Blick verspricht! So reich ist doch an Hoffnung ein ganzer Frühling nicht.
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Liebe, menschlich zu beglücken, nähert sie ein edles Zwei, doch zu göttlichem Entzücken bildet sie ein köstlich´ Drei.
Johann Wolfgang von Goethe

Es ist ein Risiko, sagt die Vernunft. Es ist eine Belastung, sagt die Erfahrung. Es ist eine große Verantwortung, sagt die Vorsicht. Es ist nichts als Sorge und Leid, sagte die Angst. Es gibt kein größeres Glück, sagt die Liebe.
Rudyard Kipling

So viele Träume, so viele Wünsche, so viele Hoffnungen, so viele Fragen, soviel Gefühl… so ein kleiner Mensch. Willkommen im Leben, kleine/(r) ….
Aus einer Geburtsanzeige

Drei Engel mögen dich begleiten in deiner ganzen Lebenszeit; und die drei Engel, die ich meine, sind: Frohsinn, Glück, Zufriedenheit.
Volkstümlich

Ein Gruß aus frischer Knabenkehle, je mehr noch eines Kindes Lallen, kann leuchtender in deine Seele als Weisheit aller Weisen fallen.
Theodor Fontane

Geht leise – es ist müd von der Reise, es kommt von weit her. Vom Himmel übers Meer, vom Meer den dunklen Weg ins Land bis es diese Wiege fand. Geht leise!
Paula Dehmel

Hier finden Sie noch weitere Glückwünsche zur Geburt.