spruch-wunsch-hochzeit.de auf facebook Startseite

Heiraten oder lieber nicht?

Wie wir wissen halten nicht alle Ehen und viele verheiratete lassen sich wieder scheiden. Das hat aber wiederum den Vorteil, dass man sich erneut verheiraten kann. Nicht nur bei Prominenten gibt es oft 4 bis 5 Versuche, das Glück in der Ehe zu finden, auch der Normalbürger, sofern er es sich leisten kann, unternimmt mehrere Anläufe für die Ehe.
In dieser Rubrik finden Sie Sprüche, Zitate und „Warnungen“ von „gebrannten Kindern“. Lesen Sie wie man nach einer gescheiterten Ehe über das Heiraten denk und welche Warnung man den unverheirateten mit auf den Weg geben kann. Bitte diese Kategorie mit dem gebotenen Humor und Sarkasmus betrachten.

Weitere Themen:
Liebe Ehe Heiraten Ratschläge

Heiraten oder nicht?

Manche Ehen sind ein Zustand, in dem es zwei Leute weder mit- noch ohne einander längere Zeit aushalten können.
Marie von Ebner-Eschenbach

Wenn du die Bewunderung von zahlreichen Männern gegen die Kritik eines einzelnen eintauschen willst, dann heirate.
Katherine Hepburn

Zwischenmenschliche Beziehungen sind „mit ABSTAND“ die besten.
Gerhard Uhlenbruck

Die Liebe ist eine Gleichung mit zwei Unbekannten.
Gerhard Branstner

Liebe auf den ersten Blick: Augenaufschlag, der schon manchen teuer zu stehen kam.
Ron Kritzfeld

Heiraten oder nicht?

In der Liebe gibt es zweierlei Übel: Krieg und Frieden.
Horaz

Lieber öfter glücklich als einmal verheiratet.
Unbekannt

Die Ehe ist ein viel zu interessantes Experiment, um es nur einmal zu versuchen.
Rita Hayworth

Mancher Mann bleibt nur aus Bescheidenheit Junggeselle: Er will einfach keine bessere Hälfte.
Unbekannt

Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur der Lenker, die Fahrgäste und die Straße.
Franz Kafka

Heiraten oder nicht?

Was Männer und Frauen im Himmel tun, wissen wir nicht. Sicher ist nur, dass sie nicht heiraten.
Jonathan Swift

Die Ehe ist den Preis nicht wert, den sie kostet. Es ist an der Zeit, dieser Einrichtung keine Opfer mehr zu bringen.
Honoré de Balzac

Man sollte stets verliebt sein. Das ist der Grund, warum man nicht heiraten sollte.
Oscar Wilde

Wer noch nicht geheiratet hat, hat noch keine wesentlichen Fehler gemacht.
Oliver Hassencamp

Nimm das Glas und stoße an, werde niemals Ehemann! Denn als solcher kann man sagen, muss man viel Verdruss ertragen.
Wilhelm Busch

Heiraten oder nicht?

Junggesellen verstehen mehr von Frauen als verheiratete Männer. Wäre es anders, so hätten sie ja geheiratet.
Henry Louis Mencken

Wenn ein Mann reif für die Ehe ist, ist er auch reif für alles, was dagegen spricht.
Marcel Aymé

Ich habe neulich eine Postkarte gekriegt: Don´t marry, be happy!
Alfred Biolek

Heiraten heißt, seine Rechte halbieren und seine Pflichten verdoppeln.
Arthur Schopenhauer

Heute ist eine Ehe schon glücklich, wenn man dreimal die Scheidung verschiebt.
Dany Kaye

Heiraten oder nicht?

Wenn eine Frau bis zu ihrem 24. Lebensjahr noch nicht den Richtigen gefunden hat, kann sie von Glück sagen.
Deborah Kerr

Es ist ungerecht, Priestern das Heiraten zu verbieten. Womit haben sie dieses Privileg verdient?
Ramon Cerda

Die Liebe ist nur ein schmutziger Trick der Natur, um das Fortbestehen der Menschheit zu garantieren.
William Somerset Maugham

Die Ehe ist der erfolglose Versuch, einen Zufall zu etwas Dauerhaften zu machen.
Albert Einstein

Als Bräutigam verspricht der Mann der Braut Glück in der Ehe. Als Ehemann fordert er es von ihr.
Unbekannt

Heiraten oder nicht?

Vieles auf der Welt kommt zusammen, aber selten die richtigen Paare.
August Strindberg

Die Ehe ist die einzige wirkliche Leibeigenschaft, die das Gesetz kennt.
Unbekannt

Da die Frauen nicht mehr treu sein wollen, braucht man sie gar nicht erst zu heiraten.
Sylvester Stallone

Die Ehe ist ein Versuch, zu zweit wenigstens halb so glücklich zu werden, wie man allein gewesen ist.
Oscar Wilde

Singles: diejenigen, die noch nicht aus Verzweiflung geheiratet haben.
Ecki Ziedrich

Heiraten oder nicht?

Am Anfang gehören alle Gedanken der Liebe. Später gehört dann alle Liebe den Gedanken.
Albert Einstein

Die Ehe ist die gegenseitige Zärtlichkeit von zwei Schleifsteinen.
John Osborne

Sie wissen, wir leben im Zeitalter der Abkürzungen. „Ehe“ ist die Kurzform für das Lateinische „Errare humanum est“ („Irren ist menschlich“).
Robert Lembke

Ehe bedeutet in vielen Fällen lebenslängliche Doppelhaft ohne Bewährungsfrist und Strafaufschub, verschärft durch Fasten und gemeinsames Lager.
Jean-Paul Sartre

Die wirklichen guten Ehemänner bleiben ledig, weil sie zu rücksichtsvoll sind, um zu heiraten.
Finley Peter Dunne

Heiraten oder nicht?

Es ist leichter, ein Liebhaber zu sein als ein Ehemann, und zwar deshalb, weil es einfacher ist, gelegentlich einen Geistesblitz zu haben, als den ganzen Tag geistreich zu sein.
Honoré de Balzac

Manche Frau ist nur deshalb unverheiratet, weil sie zu klug war, einen Mann zu nehmen, der dumm genug gewesen wäre, sie zu heiraten.
Claude Marchand

Ich glaube nicht, dass Männer und Frauen zum Zusammenleben gemacht wurden. Sie sind grundsätzlich verschiedene Tiere.
Diana Dors

Ein Mädchen kann warten, bis der Richtige kommt. Aber bis dahin kann sie trotzdem eine wundervolle Zeit mit all den Falschen haben.
Cher

Dadurch haben sich die Menschen die Ehe zu Hölle gemacht, dass sie sie zu ihrem Himmel machen wollten.
Friedrich Hölderlin