spruch-wunsch-hochzeit.de auf facebook Startseite

Trausprüche

Die kirchliche Trauung gehört für viele Brautpaare zu einer Hochzeit dazu und sie lassen sich zusätzlich zur standesamtlichen Trauung noch kirchlich trauen. Das Brautpaar sucht sich einen Trauspruch aus, der auch gleichzeitig eine Art Lebensmotto darstellen kann. Dieser Trauspruch fließt dann auch in die Rede des Pastors oder Pfarrers ein. Für die standesamtliche Trauung, kann man sich ebenfalls einen Trauspruch auswählen und dem Standesbeamten oder der Standesbeamtin vorher mitteilen. Der Trauspruch soll das Brautpaar auf ihrem Lebensweg begleiten. Einige schöne Trausprüche haben wir für Sie gesammelt und zusammengestellt.

Top 10 Trausprüche 1 von 10
schöne Trausprüche Bibel Liebe Trauspruch Kirche Liebesspruch zur Trauung schöner Trauspruch für die Kirche Segensspruch und Trausprüche Kirchliche Trauung Spruch Spruch aus der Bibel zur Trauung Trauspruch aus dem Römerbrief Kirchlich und weltliche Texte zur Trauung Trausprüche über Liebe

Weitere Sprüche zum Thema:
Trauversprechen Liebe Herz Glück Hochzeitskarte erstellen

Trausprüche

Wohin du gehst, dahin gehe auch ich. Und wo du bleibst, da bleibe auch ich. Dein Volk ist mein Volk. Und dein Gott ist mein Gott. Nur der Tod wird mich von dir scheiden.
Rut 1,16

Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.
1. Korinther 13,13

Die Liebe benimmt sich nicht unanständig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet Böses nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sondern sie freut sich mit der Wahrheit, sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie erduldet alles. Die Liebe vergeht niemals.
1. Korinther 13,5

Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf; sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu; sie freut sich nicht über Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles. Die Liebe hört niemals auf.
1. Korinther 13,4-8a

Alle eure Dinge lasst in der Liebe geschehen!
1. Korinther 16,14

Trausprüche

Lass die Liebe in Deinem Herzen wurzeln, und es kann nur Gutes daraus hervorgehen.
Aurelius Augustinus

Sie sind also nicht mehr zwei, sondern eins. Was aber Gott verbunden hat, das darf der Mensch nicht trennen.
Matthäus 19,6

Ich will dich nicht verlassen, noch von dir weichen. Sei getrost und unverzagt.
Josua 1,5b

So ist´s ja besser zu zweien als allein; denn sie haben guten Lohn für ihre Mühe. Fällt einer von ihnen, so hilft ihm der andere auf.
Prediger 4,9

Bleibt in meiner Liebe. Das sage ich euch, damit meine Freude in euch bleibe und eure Freude vollkommen werde.
Johannes 15,9b

Trausprüche

Gott ist die Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
1. Johannes 4,16

Ich bleibe stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand.
Psalm 73,23

Die Liebe hört niemals auf.
1. Korinther 13,8

Vor allem haltet fest an der Liebe zueinander.
I Petrus 4,8

Die Liebe gleicht einem Ring und der Ring hat kein Ende.
Brasilianisches Sprichwort

Trausprüche

Ertragt einander in Liebe und seid darauf bedacht, zu wahren die Einigkeit im Geist durch das Band des Friedens.
Epheser 4,2b-3

Lasst uns auf einander Acht haben und uns zur Liebe und zu guten Werken anspornen.
Hebräer 10,24

Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe.
Aus dem Johannis-Evangelium 15,22

Du stellst meine Füße auf weiten Raum.
Psalm 31, Vers 9

Gott hat seinen Engeln befohlen, dich zu beschützen, wohin du auch gehst.
Psalm 91, Vers 11

Trausprüche

Ertragt euch gegenseitig, und vergebt einander, wenn einer dem anderen etwas vorzuwerfen hat. Vor allem aber liebt einander, denn die Liebe ist das Band, das alles zusammenhält und vollkommen macht.
Kolosserbrief 3,13-15

Freut euch, lasst euch zurechtbringen, lasst euch mahnen, habt einerlei Sinn, haltet Frieden! So wird der Gott der Liebe und des Friedens mit euch sein.
2. Korintherbrief 13:11

Liebe kann ertragen: sie hat immer noch Vertrauen, hat immer noch Hoffnung, hält allem stand.
1. Korintherbrief 13:7

Der Herr segne und behüte Euch! Der Herr lasse sein Antlitz über Euch leuchten und sei Euch gnädig. Der Herr wende sein Antlitz Euch zu und schenke Euch Heil.
4. Mose 6, 24-26

Die Liebe ist das Band, das alles zusammenhält und vollkommen macht.
Kolosserbrief 3:14

Trausprüche

Wer im Geringsten treu ist, der ist auch im Großen treu. Wer im Geringsten unrecht ist, der ist auch im Großen unrecht.
Lukas 16,10

Wir lieben, weil Gott uns zuerst geliebt hat.
1. Johannisbrief 4:19

Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan.
Matthäus 7, 7

Leg mich wie ein Siegel auf dein Herz, wie ein Siegel an deinen Arm! Stark wie der Tod ist die Liebe, die Leidenschaft ist hart wie die Unterwelt. Ihre Gluten sind Feuergluten, gewaltige Flammen. Auch mächtige Wasser können die Liebe nicht löschen; auch Ströme schwemmen sie nicht weg. Böte einer für die Liebe den ganzen Reichtum seines Hauses, nur verachten würde man ihn.
Hoheslied 8, 6 - 7

Von allen Seiten umgibst du mich und hälst deine Hand über mir.
Psalm 139,5

Trausprüche

Wer Liebe ernten will, muss Liebe pflanzen.
Jeremias Gotthelf

Die Seele kann nicht leben ohne Liebe, sie muss etwas lieben, sie ist aus Liebe geschaffen.
Katharina von Siena

Dass Güte und Treue einander begegnen, Gerechtigkeit und Friede sich küssen.
Psalm 85.11

Wer den anderen liebt, lässt ihn gelten so, wie er ist, wie er gewesen ist und wie er sein wird.
Unbekannt

Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe.
Aus dem Johannis-Evangelium 15,22

Trausprüche

Gott gebe euch viel Barmherzigkeit und Frieden und Liebe!
Judasbrief 1:2

Unsere Liebe darf nicht aus leeren Worten bestehen. Es muss wirkliche Liebe sein, die sich in Taten zeigt.
1. Johannes 3, 18

Achtet nicht nur auf das eigene Wohl, sondern auch auf das des anderen.
Philipperbrief 2:4

Von Beginn der Schöpfung an hat Gott sie geschaffen als Mann und Frau. Darum wird ein Mann seinen Vater und seine Mutter verlassen und wird an seiner Frau hängen, und die zwei werden ein Fleisch sein. So sind sie nun nicht mehr zwei, sondern ein Fleisch. Was nun Gott zusammengefügt hat, soll der Mensch nicht scheiden.
Markus 10, 6 - 9

Seid eines Sinnes, habt gleich Liebe, einmütig und einhellig. Tut nichts aus Zank oder um eitler Ehre willen, sondern in Demut achte einer den anderen höher als sich selbst; und ein jeglicher sehe nicht nur auf das Seine, sondern auch auf das, was des anderen ist.
Philipper 2, 2 - 4

Trausprüche

Werft euer Vertrauen nicht weg, welches eine große Belohnung hat.
Hebräer 10,35

Meine Zeit steht in deinen Händen. Errette mich vor der Hand meiner Feinde und von denen, die mich verfolgen.
Psalm 31,16

Dem Gerechten muss das Licht immer wieder aufgehen und Freude dem frommen Herzen.
Psalm 97,11

Ich will euch ein neues Herz und einen neuen Geist in euch geben und will das steinerne Herz aus eurem Fleisch wegnehmen und euch ein fleischernes Herz geben.
Hesekiel 36,26

Wenn du nur Vertrauen hast, ist alles möglich.
Matthäus 1,7

Trausprüche

Wenn ihr mich von ganzem Herzen suchen werdet, so will ich mich von euch finden lassen.
Jeremia 29,13

Seid einander in brüderlicher Liebe zugetan, übertrefft euch in gegenseitiger Achtung!
Römerbrief 12,10

Liebe verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu.
1 Korinther 13,5

Stark wie der Tod ist die Liebe, mächtig wie die Gewalten der Tiefe ist ihr Eifern. Wasserfluten löschen die Liebe nicht, und Ströme ersticken sie nicht.
Hld 8,6 7

Die Liebe sei ohne Falschheit. Hasst das Böse, haltet fest am Guten. Eure brüderliche Liebe sei herzlich. Einer kommt dem anderen mit Ehrbietung hervor.
Römerbrief 12,9

Trausprüche zur kirchlichen Trauung

Zu einer kirchlichen Hochzeit gehört ein Trauspruch. Dieser ist nicht nur Leitmotiv für die Trauung, sondern wir auch vom Pfarrer in seine Predigt mit aufgenommen und verwendet. Bei einer freien Trauung oder einer standesamtlichen, können Sie auch einen Spruch oder ein Zitat aus der Literatur verwenden. Bei evangelischen und Katholischen Zeremonien wird jedoch ein Vers aus der Bibel verwenden. Viele Brautpaare suchen sich diesen Leitsatz gemeinsam aus, da er nicht nur während der Trauung, sondern auch für die spätere Ehe stehen soll. Auf den Einladungskarten und auf dem Programmheft für die kirchliche Trauung kann der Spruch ebenfalls stehen und ist somit ein schöner Einleitungssatz.

Der vom Brautpaar gewählte Bibelvers spiegelt oft ihre Wünsche und Erwartungen wieder. Dazu werden Sprüche aus dem alten und dem neuen Testament verwenden. Viele Paare möchten heutzutage zwar kirchlich heiraten, finden aber einen weltlichen Trauspruch schöner. Das muss nicht unbedingt ein Problem sein, sollte aber vorab mit dem Pfarrer besprochen werden. Es gibt eine große Anzahl weltliche, nichtbiblische Trausprüche, die eben ein Zitat oder eine Lebensweisheit seien können.

Der Trauspruch wird auch in der Hochzeitsurkunde vermerkt und erinnert das Ehepaar auch noch nach Jahren an den Tag der Hochzeit. Thematisch geht es sehr oft um die Liebe, Respekt, Vertrauen und Freundschaft, all diese Aspekte sollen sowohl die Verse, wie auch die gemeinsame Ehe enthalten. Ist man besonders gut im Umgang mit Worten, könnte man auch darüber nachdenken einen eigenen Trauspruch zu kreieren. Dieser wäre dann höchstpersönlich und wirklich nur mit den Wünschen und Gedanken des Paares gefüllt.

Weltliche, nicht kirliche Trausprüche

Für viele Paare ist es ein Bedürfnis in der Kirche zu heiraten und sich Gottes Segen für ihre Ehe mit auf den Weg geben zu lassen. Allerdings ist so ein biblischer Trauspruch aus dem alten oder neuen Testament nicht jedermanns Sache. Viele wünschen sich einen weltlichen, nichtbiblischen Trauspruch. Neben den kirchlichen Trausprüchen haben wir hier eine Reihe von wunderschönen Zitaten, Sprüchen und Wörtern gesammelt, die als weltlicher Trauspruch verwendet werden kann. Nehmen Sie sich etwas Zeit durch die Texte zu stöbern und entscheiden Sie am Ende, ob es ein kirchlicher oder weltlicher Trauspruch für Ihre Hochzeit werden soll.

Es gibt nichts Schöneres, als geliebt zu werden, geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr: trotz seiner selbst.
Victor Hugo

Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht.
Georg Bydlinkski

Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemand, um es mit ihm zu teilen.
Mark Twain

Das Schönste hier auf Erden, ist von dir geliebt zu werden.
Unbekannt

Liebe besteht nicht darin, in den anderen hineinzustarren, sondern darin, gemeinsam nach vorn zu blicken.
Antoine de Saint-Exupéry

Einen Menschen lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden.
Albert Camus

Nur die Liebe kennt das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.
Clemens Brentano

Wir wollen uns nie so ganz zu besitzen glauben, dass wir uns nicht noch nacheinander sehnen müssten.
Christian Morgenstern

Die Ehe ist eine Brücke, die man täglich neu bauen muss, am besten von beiden Seiten.
Ulrich Seer

Lass die Liebe in Deinem Herzen wurzeln, und es kann nur Gutes daraus hervorgehen.
Augustinus

Der Geist, der allen Dingen Leben verleiht, ist die Liebe.
Chinesisches Sprichwort

Egal, welche Tiefen wir erleben, du bist und bleibst mein Hoch!
Unbekannt

Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, wo wir lieben.
Wilhelm Busch

Der hat immer etwas zu geben, dessen Herz voll ist von Liebe.
Augustinus

Lieben, das heißt, etwas für den anderen tun, etwas geben. Es heißt, sich selbst geben.
Alessandro Pronzato

Natürlich können Sie auch in unseren anderen Kategorien nach einem schönen Spruch für Ihre Trauung suchen. Wir haben Sprüche gesammelt zum Thema Glück, Liebe, Liebessprüche, Herz, Küssen, Heiraten, Treue oder schauen Sie bei den Zitaten zur Hochzeit vorbei.

Wir hoffen, dass unter diesen ganzen Trausprüchen und Hinweisen auch für Sie der richtige Spruch dabei ist, der Sie ab Ihrer Trauung durch Ihr ganzes Eheleben begleitet und Sie immer wieder daran erinnern mag, wie glücklich und wie viel Liebe am Tag Ihrer Trauung Sie umgeben hat.