Sri Lanka: das perfekte Flitterwochenziel

Sri Lanka ist eines jener Länder, die unter dem Radar bleiben, wenn man eine Hochzeitsreise in Asien plant. Viele Menschen denken sogar fälschlicherweise, dass das Land eigentlich in Afrika liegt. Doch der kleine Inselstaat ist zweifellos einer der optisch spektakulärsten Orte Asiens und wird auch für Urlaubsreisen immer beliebter. In diesem Artikel erklären wir, warum.

Warum Sri Lanka?

Obwohl es als Reiseziel für Flitterwochen immer beliebter wird, ist Sri Lanka noch sehr unberührt. Unzählige Artikel und Reiseführer wurden über die beliebtesten Flitterwochenorte der Welt geschrieben, und obwohl sie sicherlich viel zu bieten haben, können die großen Menschenmassen für manche abschreckend sein. In dieser Hinsicht bietet Sri Lanka immer noch dieses alte Gefühl des Wunders, diese einzigartige Reise mit Ihrem Partner zu teilen. Es gibt viel weniger Menschenmassen, die versuchen, an jeder Ecke Fotos zu machen oder Restaurants und Strände zu überfüllen.

Das Wetter ist ein weiteres großes Plus. In einigen Ländern Süd- und Südostasiens können die Temperaturen fast 40 Grad Celsius erreichen, aber Sri Lanka ist in dieser Hinsicht viel überschaubarer, mit Temperaturen, die zwischen 20 und 30 Grad Celsius schwanken. Das bedeutet, dass Sie zu jeder Tageszeit nach draußen gehen können, ohne sich allzu große Sorgen über die Hitze machen zu müssen. Dies erleichtert die Planung Ihrer Aktivitäten erheblich.

Was hat Sri Lanka zu bieten?

Sri Lanka ist eine Insel, die unendlich viel zu bieten hat. An der Westküste können Sie sich an den schönen Stränden von Negombo entspannen, die noch nicht durch übermäßigen Tourismus verdorben sind. Negombo ist weniger als eine Autostunde von Colombo entfernt und damit ein sehr zugänglicher Ort für Reisende, die zum ersten Mal nach Sri Lanka kommen. Negombo hat auch kulturell und historisch einiges zu bieten: Besuchen Sie den überfüllten Fischmarkt, wenn Sie sich wirklich unter die Einheimischen mischen wollen, oder gehen Sie zum weitläufigen Munneswaram-Tempelkomplex, einem großen Hindu-Tempel aus dem Jahr 1000, um in die Geschichte einzutauchen.

Kandy ist eine weitere beliebte Wahl für Flitterwochen. Seine verehrte Geschichte als Sitz von Sri Lankas letztem König fesselt die Phantasie von frisch verheirateten Paaren. Obwohl Kandy lokal viel zu bieten hat, ist es am berühmtesten für die beeindruckende Zugfahrt von Kandy nach Ella, die regelmäßig als eine der schönsten Strecken der Welt angepriesen wird. Sie werden durch üppige Wälder, Hügel, kristallblaue Seen und neblige Wasserfälle fahren, während Sie die frische Luft draußen einatmen können.

Sowohl in Kandy als auch in Ella können Sie Teeplantagen besuchen, um endlich zu sehen, woher Ihre geliebte Tasse Grüntee kommt. Sri Lanka bietet auch eine Vielzahl von Aktivitäten rund ums Wasser, wie z. B. Kanufahren in Bentota oder Windsurfen in Arugam Bay. In Kalpitiya, im Nordwesten Sri Lankas, können Sie Delfine beim Herumtollen beobachten.

Kurz gesagt, Sri Lanka hat für jeden etwas zu bieten, was einer der Hauptgründe ist, warum es immer mehr Flitterwöchner anzieht.

Reisen nach Sri Lanka: Beantragung eines Visums

Neben der Planung, was man in Sri Lanka unternehmen und sehen kann, müssen Paare, die ihre Flitterwochen in Sri Lanka verbringen möchten, auch ein Visum Sri Lanka beantragen. Dieses Visum ist für ausländische Reisende erforderlich. Ohne dieses Visum dürfen Sie nicht in das Land einreisen. Glücklicherweise kann das Visum für Sri Lanka online beantragt werden, ohne zur Botschaft oder dem Konsulat gehen zu müssen. Die Beantragung dauert in der Regel nur etwa fünf Minuten, danach erhalten Sie das Visum innerhalb weniger Tage per E-Mail.

Das Sri Lanka Visum ist Gültig für einen Aufenthalt von 30 Tagen. Mit anderen Worten, mehr als genug für eine richtige Hochzeitsreise. Sollten Sie nach den ersten 30 Tagen nicht ausreisen wollen, kann das Visum für 60 Tage in Sri Lanka verlängert werden. Sie wären nicht der Erste, der sein Herz an diese magische Insel verliert!

Bildnachweis:
https://unsplash.com/photos/jpTT_SAU034
https://unsplash.com/photos/2GtM3unjk7U

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.