Segenswünsche und Segenssprüche

Kirchlich zu heiraten ist nicht bloß ein Trend, sondern geschieht bei vielen Paaren aus dem Glauben, der Überzeugung und dem Wunsch heraus, das gemeinsame Leben unter Gottes Segen zu stellen. Natürlich gibt es auch einige, für die das weiße Brautkleid und das Ambiente einer Kirche im Vordergrund stehen. Sich vor Gott, dem Pfarrer/Priester und der anwesenden Gemeinde das Ja-Wort zu geben bleibt immer ein bewegender Moment für alle beteiligten. Für diesen Anlass gibt es auch spezielle Segenswünsche und Segenssprüche um dem Brautpaar zu gratulieren und den persönlichen Segen mit auf den Weg zu geben. Einige schöne Segenswünsche finden Sie auf folgender Seite: www.spruch-wunsch-hochzeit.de/segenswuensche.html

„Nicht das von jedem Leid verschont ihr möget bleiben, noch dass euer Weg zu zweit stets Rosen für euch trage und keine bittre Träne über eure Wangen komme – dies alles, nein, das wünsche ich euch nicht. Mein Wunsch ist vielmehr dies: – das dankbar ihr und allezeit bewahrt in eurem Herzen die kostbare Erinnerungen der guten Ding´ in eurem Leben; – das mutig stehet ihr in eurer Prüfung, wenn hart das Kreuz auf euren Schultern liegt, ja selbst das Licht der Hoffnung zu entschwinden droht; – dass jede Gottesgabe in euch wachse und mit den Jahren sie euch helfe, die Herzen jener froh zu machen, die ihre liebt.“

Alter Segensspruch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.