Glückwunsch zur Hochzeit – Hilfe bei der Formulierung

Wir haben einige Formulierungsansätze, Beispiele und Mustertexte für einen Hochzeitsglückwunsch zusammengestellt. Wenn man nicht immer das gleiche schreiben möchte, ist es oft nicht leicht dir passenden Worte zu finden.

Unter https://www.spruch-wunsch-hochzeit.de/hochzeitsglueckwuensche.html gibt es jetzt einige Hochzeitsglückwünsche, die als Beispiel fungieren sollen, um eine eigene schöne und persönliche Glückwunschkarte zu erstellen.

Auch Hochzeitsgedichte und Zitate eignen sich überaus gut als Spruch für die Hochzeitskarte. Auf der Seite https://www.zitate-und-sprueche.net/hochzeit.html finden Sie ebenfalls noch viele weitere Texte zur Hochzeit.

Beispieltexte für Hochzeitseinladungen

Ob Sie Ihre Einladungskarte mit einem Spruch oder Gedicht beginnen bleibt dem persönlichen Geschmack überlassen, allerdings gibt es einige Daten, die auf einer Hochzeitseinladung nicht fehlen dürfen. Ob Trauung oder Hochzeitsfeier folgende Angaben gehören auf die Einladungskarte:

  1. Name und Adresse vom Brautpaar
  2. Datum und Uhrzeit der Trauung / Hochzeit
  3. Evtl. Treffpunkt (Hotel, Kirche, Restaurant, Privathaus)
  4. Datum bis wann die Einladung bestätigt werden soll
  5. Telefonnummer oder E-Mail Adresse für die Rückantwort
  6. Ansprechpartner für Spiele, Geschenke nennen etc. (Trauzeugen, Bruder, Schwester) + Kontaktangaben
  7. Hochzeitsspruch, Einladungsspruch, Trauspruch, persönlicher Text

Bei wem die Planung noch nicht so weit vorangeschritten ist, der Termin aber bereits feststeht, kann mit Hilfe von Save-the-Date Karten den Hochzeitsgästen bereits vorab den Termin mitteilen. So können sich die Gäste den Termin eintragen und freihalten.

Auf folgender Seite haben wir einige Beispieltexte hinterlegt, wie eine Hochzeitseinladung aussehen könnte: www.spruch-wunsch-hochzeit.de/hochzeitseinladungen.html